4.1.0 Begriffsbestimmungen und Erläuterungen

In den folgenden Kapiteln 4.1.1 bis 4.1.4 werden die Begriffe “einschlusswirksamer Gebirgsbereich”, „Wirtsgestein Tongestein“, „Wirtsgestein Steinsalz“ und „kristallines Wirtsgestein”, entsprechend ihrer Verwendung im Rahmen der Ermittlung von Teilgebieten gemäß § 13 StandAG bestimmt. Außerdem wird in Kapitel 4.1.5 die Herleitung der maximalen Suchteufe erläutert.

Die in den folgenden Kapiteln 4.1.1 bis 4.1.5 dargestellten Inhalte stellen eine Zusammenfassung der jeweiligen Kapitel in der untersetzenden Unterlage BGE (2020j) dar.